Aktuelles aus dem Verein

Neue Kurse, Neuigkeiten aus den Abteilungen, wichtige Änderungen im Verein

Die Mitgliederversammlung fand nach über einem Jahr Pause aufgrund gelockerter Corona-Auflagen wieder als Präsenzveranstaltung vor Ort in der Meckelfelder Sporthalle statt. Im letzten Jahr konnte leider keine Versammlung durchgeführt werden. 

Es erfolgte die offizielle Übergabe des Vereinsvorsitzes von Michael Urbschat an Heio Böhm.

Die Versammlung begann mit der Ehrung durch den KSB Harburg-Land anlässlich dessen 75-jährigen Jubiläums im Jahr 2020.  
KSB-Vorstandsmitglied Lothar Hillmann übergab im Rahmen der “KSB sagt Danke Aktion”  Präsente an Mark Umhey und Walter Radomski (in Abwesenheit) für ihr besonderes ehrenamtliches Engagement in der Sparte Fußball und einen Scheck an den Verein.

Heio BöhmHeio Böhm berichtete von der Vorstandsarbeit und aus den Abteilungen der letzten 2 Jahre (2019 + 2020). „Insgesamt ist der TVM gut durch die Pandemie gekommen. Die Mitgliederzahlen haben sich kaum verändert und liegen bei 1.140 Mitgliedern. Die Austrittsquote lag bei nur 2,45%. Ca. 500 Gäste nutzten die zusätzlichen Kursangebote“ betonte Heio Böhm zu Beginn der Sitzung.

Im letzten Jahr wurde die Homepage überarbeitet, modernisiert und benutzerfreundlicher gestaltet. Sie ist es jetzt auch auf mobilen Endgeräten besser lesbar. Ebenso wurde ein Newsletter ins Leben gerufen, der Mitglieder und Interessierte regelmäßig über Aktuelles informiert.  
Die Jahresergebnisse 2019 und 2020 waren ebenfalls gut und endeten mit einem kleinen Plus.

Nach längerer Diskussion wurde die Beschlussfassung über geplante Satzungsänderungen auf die nächste Mitgliederversammlung verschoben. Die Satzung soll nochmal komplett überarbeitet werden. Lediglich kleine formal rechtliche Änderungen wurden beschlossen.

 Folgende Personen wurden gewählt bzw. im Amt bestätigt: 

1. Vorsitzender: Heio Böhm 
2. Kassenwart: Thorsten Kinder
 
Jugend- und Sportwart: Stefan Busse
 
Marketing- u. Pressewart: Petra Keuchel
 
Rechnungsprüfer: Marika Pöhls, Hans-Alfred Thiel, Achim Prigann

Im Nachgang, in einer a.o. Vorstandssitzung, wurde Thorsten Kinder kommissarisch zum 1. Kassenwart benannt.

Somit bleiben die Positionen 2. Vorsitzender, 2. Kassenwart und der Kultur- und Sozialwart unbesetzt. 
Der TVM freut sich auf Bewerbungen für diese Positionen.

Weiterhin wurden einige Mitglieder für 25- bis 60-jährige Mitgliedschaft geehrt. Darunter 5 Mitglieder für 50 Jahre und 1 Mitglied für 60 Jahre TVM-Mitgliedschaft.

Ehrung 40
v.l.n.r: Wolfgang Hübbe (25 J), Horst Gärtner (40 J), Heike Grzeja (40 J)

Ehrung Mitglieder 50 60

Ehrung langjähriger Mitglieder v.l.n.r.: Heio Böhm (1. Vors.) Peter + Monika Böhm (50 J), Walter Plambeck (40 J), Karolina Kosin (50 J), Peter Langenbeck (60 J)

Heio Böhm bedankte sich auch bei allen engagierten Übungsleitungen, Spartenleitungen und weiteren im TVM sehr engagierten Personen, ohne die der Verein nicht so gut laufen würde. Vor allem dankte er allen Mitgliedern, die dem TVM auch in der Corona-Pandemie die Treue gehalten haben.

Ehrung Kosin
v.l.n.r. Michael Urbschat, Karolina Kosin, Christa Parplies ,Horst Kosin

Über 30 Jahre leitete Karolina Kosin, unterstützt durch Christa Parplies die Ambulante Herzsportgruppe. Karolina hat diese nun an Michael Urbschat übergeben. Horst Kosin wurde für sein Engagement in den vielen Jahren seiner Vereinsarbeit zum Ehrenmitglied ernannt.

AchimPrigann

Der TVM Vorstand bedankt sich ebenfalls ganz herzlich bei Achim Prigann, der in den letzten Jahren als 2. Vorsitzender den Verein sehr engagiert mit geleitet und unterstützt hat. Er wird sich weiter in den Verein einbringen und hat sich deshalb als Rechnungsprüfer angeboten und wurde gewählt.
Der Vorstand bedankte sich ebenfalls bei Michael Brüsehafer (Pressewart) und Lukas Brandt (Sozialwart/ in Abwesenheit)  für ihre Arbeit und verabschiedete beide aus dem Vorstand.