Tischtennis

Faustball

Unser Jungen 18 spielt in der 1. Kreisliga

Faustball

Unser 1. Mannschaft spielt in der Bezirksklasse Harburg

Tischtennis ist eine Ballsportart für „Jedermann/-frau“, ob in Sporthallen im Verein oder in öffentlichen Anlagen bzw. im eigenen Garten. Es ist ein bewegungsreicher Sport und ein Sport für Körper und Geist und somit für jeden, ob jung ob alt. Sehr wichtig sind auch Schnelligkeit und Reflexe, da es sich hier um die schnellste Rückschlagsportart handelt. Ebenso sind Kondition und Konzentration gefragt.

Gespielt wird an einem 2,74 m x 1,525 m Tisch, der mit einem Netz in zwei gleich große Hälften geteilt wird. Dann benötigen wir einen Schläger und einen kleinen Ball aus Zelluloid. Ein Spiel besteht aus mehreren Sätzen. Ein Satz endet, wenn ein Spieler elf Gewinnpunkte erreicht, und er dabei mindestens zwei Punkte Vorsprung hat, z. B. 11:9 oder 12:10. Für einen Spielgewinn benötigt man drei gewonnene Sätze (3:2).

Es ist ein Einzel- und Mannschaftssport. Eine Mannschaft besteht aus 4 Spielern in der Kreisklasse, ab Kreisliga und höher (Bezirk) sind es 6 Spieler.

Beim TVM trainieren wir an zwei Tagen in der Woche, und zwar Montag und Freitag. Dazu kommen noch Punktspiele und Meisterschaften.

Trainingszeiten
Montag 17.20 - 20.00 Uhr
Jugend ab 8 Jahre (Anfänger + Fortgeschrittene)
Trainer: Gerhard Lagemann
Gymnasium Sporthalle

Montag 20.00 - 22.00 Uhr
Erwachsene
Trainer: Gerhard Lagemann
Gymnasium Sporthalle

Freitag 17.00 - 20.00 Uhr
Jugend ab 8 Jahre (Fortgeschrittene)
Trainer: Gerhard Lagemann
Denglerhalle

Freitag 20.00 - 22.00 Uhr
Erwachsene
Trainer: Gerhard Lagemann
Denglerhalle

Anspechpartner
Martin Knolle
Telefon: 04105 152 271